Wie Eminem-Songs Ed Sheerans Stottern heilten
 
Beatcon 2023 Ticket kaufen

 

Eminem ist einer der erfolgreichsten Rapper der Musikgeschichte. So weit, so gut. Aber ist Eminem auch ein Wunderheiler? Nun ja, zumindest sollen seine Songs laut Ed Sheeran eine heilende Wirkung haben. Der englische Superstar berichtet bei einem Auftritt in der Howard Stern Show, dass Eminems Lieder ihm bei der Heilung seines Stotterns geholfen habe.

Ed Sheeran: ""The Marshall Mathers LP" hat mein Stottern geheilt"

In seiner Kindheit fing Ed Sheeran wegen der Folgen eines traumatisierenden medizinischen Eingriffs an zu stottern. Damals habe man bei der Entfernung eines Muttermals vergessen, das Gesicht von Ed Sheeran zu betäuben. Selbst unzählige Stunden Sprachtherapie blieben bei der Heilung erfolglos, so der "Shape of You"-Sänger.

Im Jahr 2000, als Ed Sheeran neun Jahre alt war, kam dann die Wende: Sein Onkel schenkte ihm die damals erst kürzlich erschienene "The Marshall Mathers LP" von Eminem. Damit er die Platte überhaupt hören durfte, habe sein Onkel zu Sheerans Vater gesagt, Eminem sei "der neue Bob Dylan". Durch das Auswendiglernen und ständige Mitrappen von Eminems Texten habe Ed Sheeren sein Stottern in den Griff bekommen und schlussendlich heilen können.

Den ganzen Ausschnitt des Howard Stern-Interviews könnt ihr euch hier ansehen:

Die Freundschaft zwischen Ed Sheeran & Eminem

Im selben Interview spricht Ed Sheeran auch über sein nun seit sechs Jahren bestehende Freundschaft zu Eminem. Der Engländer und Em haben bereits mit "River", "Those Kinda Nights" und "Remember The Name" drei gemeinsame Songs veröffentlicht. Sheeran fühle sich sehr mit Eminem verbunden, da auch er privat eher zurückhaltend sei, in seiner Heimatstadt wohnt und sein eigenes "Ökosystem" um ihm herum aufgebaut habe. 

Einer von Ed Sheerans Lieblingsmomenten seiner Karriere sei zudem ein gemeinsamer Auftritt mit Eminem gewesen. Bei Ems Aufnahme in die Rock and Roll Hall of Fame performten sie Eminems Hit-Song "Stan" zusammen auf der Bühne.

Alles über Eminems Einzug in die Rock and Roll Hall of Fame könnt ihr hier lesen:

Genre
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de